Jetzt zum kostenlosen Beratungsgespräch anmelden: 030 / 53 000 50
anmeldung.html#loginerror
anmeldung.html#activationerror
 
 
 
 

Winterferienkurse im Einzelunterricht, MSA- und Abi-Crashkurse

11.01.2018

In den Winterferien geht es rund. Im Lernwerk lässt sich die Notenschieflage des Halbjahreszeugnisses korrigieren, der MSA vorbereiten oder für das Abitur pauken!

Unsere klassischen Ferienkurse im Einzelunterricht sind genau das Richtige, wenn im vergangenen Halbjahr Themen verpasst oder nicht verstanden wurden. In täglich 1,5 Stunden individuellem Unterricht lässt sich richtig viel erreichen und der Grundstein für die zweite Schuljahreshälfte legen. Klicken Sie hier für einen Überblick über unser Ferienkursangebot und hier, wenn Sie direkt zur Buchung gelangen möchten!

Allen Schülerinnen und Schülern, die in diesem Jahr den MSA erfolgreich absolvieren wollen, empfehlen wir unsere kompakten Feriencrashkurse. Wir kümmern uns in den Winterferien in täglich 90 Minuten um Deutsch, Mathe oder Englisch (auch alle drei Fächer möglich) und geben den letzten Schliff für die Prüfungen. Hier geht es zum MSA-Vorbereitungskurs und zur Buchung!

In den letzten Jahren hat sich in den Winterferien vor allem ein Kurs etabliert: Der Abinauten-Kurs zur intensiven und umfassenden Vorbereitung auf die letzte Hürde der Schullaufzeit! Wir optimieren die letzte Lernphase durch ein einwöchiges Hammer-Tutorial. Täglich treffen sich Abiturientinnen und Abiturienten von 9:00 bis 14:30 Uhr für ein Fach der Wahl. In Intensiv- und Übungsblöcken werden die letzten Unsicherheiten beseitigt und die Weichen für die Prüfungen gestellt. Durch die frühe Abiturvorbereitung genießen die Schülerinnen und Schüler gleichzeitig einen Lernvorsprung für das vierte Oberstufensemester. Wie es bei den Abinauten genau läuft, erfahren Sie hier!