Jetzt zum kostenlosen Beratungsgespräch anmelden: 030 / 53 000 50
anmeldung.html#loginerror
anmeldung.html#activationerror
 
 
 
 

Diagnose Legasthenie: Vortrag von Swantje Goldbach

29.10.2009

Diagnose Legasthenie: falsche Therapieansätze und ihre Folgen - was Kindern wirklich hilft.

Wenn Ihr Kind Probleme beim Lesen und Schreiben hat, könnte eine Legasthenie vorliegen. Viele Therapien werden für deren Behebung eingesetzt. Jedoch erweisen sich dabei diverse Therapieansätze nicht nur als wenig erfolgreich - sie können sogar bedenkliche Folgen für Ihr Kind haben.

Die Pädagogische Lernwerk-Leitung Swantje Goldbach erzählt über ihre zahlreichen Erfahrungen mit Legastheniekindern und zeigt auf, was wirklich hilft.

Der Fachvortrag findet um 19:30 Uhr im Rahmen des Informationsnachmittags zum Thema Lese-Rechtschreib- bzw. Rechenschwäche im Lernwerk Potsdam statt.

Bereits ab 15:00 Uhr steht Ihnen Swantje Goldbach zu einem kostenlosen Beratungstermin zur Verfügung.

Terminvergabe und Anmeldung zum Vortrag unter 0331-2008846 oder info@lernwerk.de .

Termin: Dienstag, 24. November,

            ab 15:00 Uhr Beratungsgespräche,       

            ab 19:30 Uhr Fachvortrag

Ort: Lernwerk Potsdam, Hans-Thoma-Str. 13, 14467 Potsdam