Jetzt zum kostenlosen Beratungsgespräch anmelden: 030 / 53 000 50
anmeldung.html#loginerror
anmeldung.html#activationerror
 
 
 
 

Auf die Noten, fertig, los! Übermorgen ist Zeugnisvergabe

30.01.2008

Expertin gibt Schülern und Eltern Tipps zum Lernen lernen

Berlin/Potsdam – Die Stunde der Wahrheit naht: am Freitag werden Zeugnisse verteilt. Zwar sind es nur die Zwischenzeugnisse, doch die Noten des ersten Halbjahres fließen in die Gesamtbewertung am Schuljahresende mit ein.  Wer bis zum Sommer die Fünf in Mathe oder eine Flut von Vieren wettmachen möchte, hat es in diesem Jahr besonders schwer, da die Winterferien zum intensiven Nacharbeiten fehlen.

Wie Schüler auch im Alltagsstress lernen können, in welcher Tageszeit Euklid, Goethe und Co. am besten aufgehoben sind und wie Eltern herausfinden, zu welchem Lerntyp ihr Kind gehört – Antworten gibt Swantje Goldbach, Gründerin und pädagogische Leiterin des Lernwerks, einer reformorientierten Nachhilfeeinrichtung („Lernen lernen“). Die Expertin steht auf Anfrage für Interviews zur Verfügung. Gerne beantwortet sie auch die Fragen Ihrer Zuhörer, Zuschauer und Leser.

Aktuell hinweisen möchten wir Sie auf das in Berlin einmalige „Zwischenzeugnis-Camp“, das vom Lernwerk als Kompaktangebot vom 2.- 4. Februar organisiert wird. Nach einer individuellen Zeugnisanalyse wartet an drei Tagen geballter Förderunterricht, eingebettet in Betreuungsstunden, auf all jene Schüler, die nach dem nächsten Zeugnis lieber darauf verzichten möchten.