anmeldung.html#loginerror
anmeldung.html#activationerror

Ferienkurs Englisch - Englisch lernen in Berlin

Ferienkurs Englisch

Lern to speak like a native speaker! Wie war das mit den Possessivpronomen? Wie finde ich Zugang zu James Joyce?

Ein Ferienkurs Englisch hilft bei all diesen Fragen.

Englisch begegnet uns heute auf Schritt und Tritt: Globalisierung und der selbstverständliche Umgang mit dem Internet bringen auch Kinder immer früher mit der Sprache in Kontakt.  
Gut, dass uns Englisch auch in der Schule früh begegnet. Es bereitet uns auf Reisen in andere Länder und neue internationale Freundschaften vor. Und später ist es die wichtigste Verkehrssprache und ermöglicht den Umgang mit Menschen in aller Welt.  

Doch eine fremde Sprache ist immer auch eine große Herausforderung.
Fremdsprachen sind mehr als eine Aneinanderreihung von Vokabeln. Um sie zu verstehen, müssen Zeit- und Verbformen sowie Grammatikregeln verinnerlicht werden. Dabei verliert man schnell einmal den Überblick. Und wenn man den Anschluss an den Unterricht verpasst hat, wird das Mitkommen immer schwieriger.

Erste Hilfe bietet der Ferienkurs Englisch. Im Einzelunterricht wird Ihr Kind täglich 90 Minuten nach seinen individuellen Bedürfnissen begleitet. Und das ohne Druck – Lernziele, zum Beispiel ein Überblick über den englischen Satzbau, den Gebrauch von Präpositionen, das Schreiben eines Briefes mit neuen Wendungen oder die sinnvolle Zusammenfassung einer Kurzgeschichte, werden Schritt für Schritt erreicht.

Englisch kann so einfach sein. Selbst angefertigte Materialen wie Poster, Karteikarten und Sprechübungen in dem Schwierigkeitsgrad, der zu Ihrem Kind passt, helfen beim Verstehen der Sprache. - Im Ferienkurs Englisch üben wir den problemlosen Umgang mit dem Unterrichtsstoff, so dass Ihr Kind dem Ende der Ferien entspannt entgegensehen kann.

Feriensprachkurse und mehr: Englisch lernen leicht gemacht

Neben unseren effektiven und Freude bringenden Ferienkursen im Fach Englisch bieten wir ebenfalls während des regulären Schuljahres Englisch-Kurse im Einzelunterricht an. Zusammen mit einem TutorWatch-geprüften Nachhilfelehrer wird komplizierter Schulstoff verständlich heruntergebrochen, sodass Zusammenhänge deutlich werden. Dabei ist uns einerseits wichtig, dass Schüler und Lehrer sich gut verstehen, sodass sie eine angenehme und dadurch erfolgreiche Zeit miteinander haben, und dass andererseits der Schüler selbst eigenständig am Lernprozess beteiligt ist. An unserer Reformfachschule lernen Schüler nicht nur den Schulstoff, sondern auch das Lernen selbst.

Mehr aus den Englisch-Feriensprachkursen herausholen: DOQ-Kurse

Um aus unseren Kursen das Beste herauszuholen, empfehlen wir im Vorfeld den Besuch eines unserer DOQ-Kurse. Dort lernen Schüler das nötige Werkzeug, das sie brauchen, um effektiv und erfolgreich eigenständig zu lernen. Dialog, Organisation und Qualifizierung (kurz: DOQ) bilden die Grundbestandteile der Kurse, die ein wunderbarer Einstieg ins Selbstlernen darstellen.

Dialog: Innerhalb eines Gespräch mit dem jeweiligen Schüler wird erörtert, welcher Lerntyp er ist und wie er diese Erkenntnis für sich und sein Lernverhalten nutzen kann.

Organisation: Lehrkraft und Schüler erstellen einen Wochenplan und üben dadurch die Selbstorganisation ein, die ein wesentlicher Bestandteil des Lernprozesses ist.

Qualifizierung: Wir geben den Schülern zum eigenständigen Lernen ein „Lernwerkzeug“ an die Hand, das ihnen hilft, Fakten besonders effektiv auswendigzulernen.

Dank eines DOQ-Kurses können Schüler die Inhalte aus dem Ferienkurs noch besser behalten und selbstständig vertiefen.

Gut vorbereitet ins neue Schuljahr

Einer der großen Vorteile unserer Feriensprachkurse in Englisch ist, dass Schüler die Möglichkeit haben, Schulstoff auszuarbeiten, ohne dass er parallel im Unterricht immer mehr wird. Sobald der reguläre Unterricht wieder startet, sind Wissenslücken aufgefüllt und der Schüler hat wieder die Chance auf dem aktuellsten Stand den neusten Unterrichtseinheiten zu folgen. Wenden Sie sich mit Ihren Anfragen gerne direkt an uns!