anmeldung.html#loginerror
anmeldung.html#activationerror

Ferienkurs Biologie

Ferienkurs Biologie

Zellatmung? Fotosynthese? Was ist der Kohlenstoffkreislauf? Wie erkläre ich Cytokinese?

Alle offenen Fragen haben im Ferienkurs Biologie ihren Platz.

Wer ein wesentliches Thema im Biologieunterricht verpasst hat, zum Beispiel die Grundbegriffe der Genetik nicht kennt oder mitose Phasen zu unterscheiden lernen will, kann dies unkompliziert und im Einzelunterricht im Ferienkurs Biologie nachholen.

Biologie ist diejenige unter den Naturwissenschaften, deren lebensnaher Zusammenhang den meisten Schülern klar ist, und in der die Verknüpfung mit konkreter Lebenserfahrung am anschaulichsten geschehen kann. Schließlich ist es spannend, zu erfahren, wie das Leben funktioniert, auch wenn sich das Wunder des Lebens an sich nur beschreiben und nicht erklären lässt. Hier macht es besonders viel Spaß, mit allen Sinnen zu arbeiten.

90 Minuten am Tag ist unser Lehrer nur für Ihr Kind da. Ohne schulischen Stress ist es in einem Ferienkurs Biologie möglich, innerhalb kurzer Zeit ganz viel zu erreichen, so dass anschließend wieder allein gearbeitet werden kann. Und dann macht auch der Biounterricht wieder Spaß.